D

Design

M

Musik

N

Nahaufnahme

Die Gestaltung des Gedankens 

Dörte Lyssewski über die Initiative „bilding“  

Brenner-Gespräch (13): Sekretär der Sprache 

Der Dichter und Verleger Michael Krüger im Gespräch mit Dorothea Zanon  

Blumentöpfe sind nicht rückgängig zu machen 

Schriftsteller Rudolf Borchardt in Tirol. Von Iris Kathan  

„Zack, und sofort geht’s weiter!“ 

Raffael Fritz steigt auf zu Reinhold Scherer  

Der Sonderling 

Ein übersinnlicher Briefwechsel von Franzobel und Norbert C. Kaser  

„Keinen Erfolg hat man, wenn man es allen recht macht.“ 

Ivo Schneider besucht den Mann der Vorstadtweiber, Uli Brée  

Von Georg, Albin & Ila 

Das bislang unbekannte Egger-Lienz-Fotoalbum, aufgeschlagen von Martin Kofler  

„Einfachheit ist das Schwierigste.“ 

Frida Parmeggiani monologisiert für Ina Tartler  

Brenner-Gespräch (11): 

„Das Problem ist wie so oft die Angst.“ Michael Kerbler im Gespräch mit dem Filmemacher Arash T. Riahi  

„Im Allgemeinen hält die Faszination für unsichtbare Dinge die sichtbaren Dinge am Laufen.“ 

Die Physikerin Francesca Ferlaino erklärt Stefan Abermann die Wahrscheinlichkeit  

Privater Vormärz im Elfenbeinturm 

Georg Payr folgt Hermann Broch in Tirol  

„Es geht immer alles wieder weiter.“ 

Eine Wirtshaus- und Familiengeschichte, erzählt von Eva Pfanzelter  

Brenner-Gespräch (12): „Das Eigentliche, das Geheimnis, geht verloren.“ 

Die vielseitige Komponistin Iris ter Schiphorst erzählt Helga Utz unerhörte Dinge  

Reine Maskerade 

Ortstermin: Mayrhofen. Von Christa Zöchling  

HM MZS 

Der bartlose Mann auf dem 500-DM-Schein kam ursprünglich aus Tirol. Von Eva Maria Stadler  

Hexenglaube, Enneberg, 1936 

Porträt der Historikerin und Ethnologin Lucie Varga. Von Ingrid Runggaldier Moroder  

Im Ernst 

Ein Porträt des Schriftstellers und Bergsteigers Walter Klier. Von Christian Seiler  

Der Orgelbauer von Tirol 

Der erste Hörbiger. Krista Hauser über den Urahn der berühmten Schauspielerfamilie  

Frozen Movie 

Der Schriftsteller und Arzt Daniel Grohn besucht den Tierpräparator Peter Morass.  

Das Verschwinden des Autors – in echt! 

Julien Torma wird seit 1933 in den Ötztaler 
 Bergen vermisst. Hat er überhaupt gelebt? Von Fritz Ostermayer  

Stand-Haft 

Die Statue in der Altstadt und was sie bewegt. Von Manuela Kerer  

Kein Oben und kein Unten 

Wien/Favoriten – Uganda und weiter: August Schmidhofer porträtiert den Musikethnologen Gerhard Kubik  

„Die Unkenntlichkeit des Geschehens“ 

Franz Tumler, Schriftsteller, verehrt und umstritten. Von Johann Holzner  

Picasso, Pils, Polenta 

Fritz Mang ist Kunstrestaurator und seit 36 Jahren auf Stippvisite in NY. Von Simon Schennach  

Poetisches Paternoster 

C.W. Bauer am Grab eines Vergessenen der Literatur  

An der Oberfläche kratzen 

Johanna Bodenstab besucht Nobelpreisträger Mario Capecchi  

Schuberts Gefährte 

Franz Gratl über einen fast Vergessenen: Johann Chrysostomus Senn  

Der Geigenmacher 

Jacobus Stainer, unerreichter Meister seines Handwerks, starb 1683 in Absam. Eine Geschichte von Franz Winter  

Wesen der Landschaft 

Franz Brunner erfindet Gegenden. Milena Meller hat ihn besucht  

Queen for a Day 

Heinz Trenczak porträtiert die Schriftstellerin, Pianistin, Malerin und Haremsdame Djavidan Hanum  

Im Stillen. 

Alessandro Solbiati porträtiert den Komponisten Niccolò Castiglioni  

Der Moralist und die Tänzerin. 

Georg Diez schaut mit Markus Wilhelm auf die andere Talseite  

Die Frau, die einen Tag lang berühmt war 

Georg Diez befragt die Innsbruckerin Elfriede Metz über ihre Zeit bei Winston Churchill  

Die Tonart der Würde 

Bert Breit und der richtige Zeitpunkt, Fragen zu stellen. Von Christian Seiler; Foto: Lukas Schaller  

Zwei Leben 

Ernö Zeltner übersetzt in Rettenschöss bei Kufstein Sàndor Màrai. Georg Diez hat ihn besucht  

Email

registrieren

Ihre Email-Adresse wurde bei uns registriert und zur Liste der Newsletter-Abonnenten hinzugefügt.
Sie erhalten in Kürze ein Bestätigung per Email.